11.12.2018

von B° RB

Röttinger Winterzauber

Tage der Musik voller Erfolg, "Run" auf den Glasbläser. 6. Röttinger Winterzauber verzauberte Besucher mit coolem Eis und heißem Glas

Eislaufen mitten auf dem Marktplatz

Vom 1. bis 9. Dezember 2018 lud die Stadt Röttingen bereits zum 6. Mal zum Winterzauber (Weihnachtsmarkt mit Eisbahn) ein. Auch in diesem Jahr kamen zahlreiche Besucher auf den Röttinger Marktplatz, die vor allem den facettenreichen Kunsthandwerker-Markt am 1. und 2. Adventswochenende bestaunten. 

Erstmals gab es die Möglichkeit auch selbst eine Glaskugel zu blasen. Glasbläser Tommy Kies vom Glasmuseum Wertheim hatte beim Werkeln nonstop Schaulustige um sich geschart. Vor allem vielen Kindern, aber auch Erwachsenen gab er die Möglichkeit eine eigens geblasene Erinnerung aus Glas mit nach Hause zu nehmen. Neben dem Glasbläser konnten erstmals dieses Jahr Kunsthandwerker auch in der Alten Apotheke sowie in Fernando’s Werkgalerie besucht werden. Das ansprechende Angebot drinnen sowie draußen in Hütten reichte von Upcycling aus Fahrradschläuchen, Kunst aus Holz mit der Motorsäge, regionalen Produkten, Naturkosmetik und Krippen aus der Steiermark, Bienenprodukten, Filz-, Holz-, Strick-, Textil-, Klöppel- und Papierarbeiten bis hin zu Kalligraphie. 

Weitere Neuerungen wie Pagodenzelte mit Sitzgelegenheiten als auch die Musikbühne wurden freudig von den Besuchern wahrgenommen. Am Freitag, 30.11.2018 wurde die Musikbühne beim Eiszeit-Opening mit „Hillstream Trocht’n Rockk“ aus Bad Mitterndorf, Österreich gebührend eingeweiht. Die Alpenrock-Band zog am Vorabend des Winterzaubers viele Neugierige an. Am Eröffnungstag zeigten die Jugendkapellen - Jugendensemble Röttingen, Aalbachtaler Musikverein Uettingen, Zwergrebellen des Musikvereins Hohestadt, Fortissimo der Musikkapelle Rimpar, Bläserklasse der Grundschule Röttingen und die Trachtenkapelle Bieberehren - ihr Können beim „Tag der jungen Musik“ am Samstag, 1.12.2018. Gleichermaßen sehr gut kamen auch die erwachsenen Kapellen - Musikkapelle Aufstetten, Spielgemeinschaft der Stadtkapelle Weikersheim mit der Musikkapelle Laudenbach, Stadtkapelle Röttingen und Stalldorfer Musikanten - am „Tag der weihnachtlichen Blasmusik“ am Sonntag, 9.12.2018 beim Publikum an.

Die traditionelle Glühweinprobe am 1. Advent mit roten und weißen Glühweinen von Weinbau Bach, Weingut Engelhardt, Winzerfamilie Fries und Weingut Poth sowie die neu angebotene Feuerzangenbowle - direkt in der Tasse entflammt -, Wildburger, Kartoffelsuppe, Waffeln und Co. wurden gerne genossen. Kinder freuten sich über den Besuch des Nikolaus, den 3. Adventszauber des Jungen Theaters der Frankenfestspiele mit Basteln, Singen, Szenischer Lesung und vielem mehr im Original Mongolenzelt mit Bollerofen als auch beim Kindertheater in der Burghalle „Pippi plündert den Weihnachtsbaum“.

Trotz der schlechten Wetterverhältnisse zog es am vergangenen Wochenende etliche Besucher wieder auf den Röttinger Marktplatz. Die Eisbahn lockte viele Kinder trotz Regen an. Und auch die Röttinger Stadtmeisterschaft hatte Glück, dass das Wetter am Abend einigermaßen hielt und der Wettstreit um den Titel im Eisstockschießen am Freitag, 7.12. und Samstag 8.12.2018 stattfinden konnte. Der Vorjahressieger „Sandflitzer“ vom TC Rot-Weiß Röttingen und Vorjahreszweiter „Die Feuersteins“ vom Weinbauverein Röttingen scheideten bereits beide im Achtelfinale aus. „Die Burger’s“ (2017: Platz 3) marschierten bis ins Finale durch und erreichten einen eindeutigen Sieg gegen „ascari Allstars“, die erstmals beim Wettbewerb angetreten sind. Die Familienmannschaft „Die Burger’s“ hatte nach jahrelangem Kampf und etlichen knappen Niederlagen in Finalrunden nun endlich den Meistertitel nach 6 Jahren erreicht. Platz 3 erzielte die Jugendfeuerwehr (2017: Platz 4). Den Preis für das Originellste Mannschaftsoutfit erhielt „ascari Allstars“.

Einen Besuch auf die Eisbahn können Kinder und Erwachsene noch bis 13. Januar 2019 unternehmen. Öffnungszeiten zum Eislaufen sind täglich 14.30-17 Uhr. An Weihnachten, Silvester, Neujahr und Dreikönig ist die Eisbahn geschlossen. Außerhalb der Eislaufzeiten kann die Bahn stundenweise zum Eistockschießen gemietet werden. Aktuelle Öffnungszeiten und Preise finden Sie online unter www.roettinger-winterzauber.de.

Passend zum Thema

Hans Berger lädt zum Rosenheimer Adventsingen ins KU’KO unter dem Motto "Der Weihnachtsfestkreis"

Funkelnder Winterzauber in den Tiroler Bergen

Treuchtlinger Schlossweihnacht vom 7. bis 9. und 14. bis 16. Dezember 2018

Mehr aus der Rubrik

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!
Teilen: